SOMMER

Stengelloses LeimkrautDer Norwegische Sommer ist für die langen Tage und hellen Nächte bekannt. Bei uns in der Gegend ist kein Massentourismus, deshalb kann man oft den ganzen Tag wandern ohne Leute zu sehen. Ruhe und Erholung! Man kann ohne Weg wandern, oder es gibt auch markierte Wanderwege in verschiedene Richtungen. Wenn man auf eigne Faust wandern will, helfen wir gern mit Vorschlägen über Wandertouren.

Es gibt mehrere Alternative für Fahrradtouren in der Gegend. Kanufahrten und Pferdereiten kann man auch unternehmen.
Es ist auch möglich, Forelle und Äsche in kleinen Flüssen in der Nähe zu angeln oder in Gebirgsseen ein bisschen weiter weg.

Möchte man nicht nur wandern, angeln oder radfahren, kann man weitere Ausflüge machen mit Auto, Autobus oder Eisenbahn. Erreichbar in einen Tag zB: die Fjorde, (Åndalsnes), Trondheim mit Museen, Domkirche usw, Lillehammer mit der Olymischen Anlage, Maihaugen (Freilichtmuseum), Røros, die bekannte Kulturstadt, Lom mit der Stabkirche, Steinmuseum, Bergmuseum.

WANDERPROGRAMM

Snøhetta - Gletscherwanderung

NATUREXKURSIONEN MIT TOURENFÜHRER IM DOVREFJELL
Nach Absprache im Voraus ist es möglich an geführten Wanderungen teilzunehmen.
Das Wanderprogramm läuft von anfang Juni bis mitte August.
In eine Woche gibt es 4 verschiedene Wanderausfluge mit Tourenleiter in die Berge. Die Touren fangen morgens an nach dem Früstück um 9 Uhr, und man ist abends wieder zu Hause um 17-18 Uhr. Die Touren beginnen mit einigen km Autofahrt zum Ausgangspunkt für die Wanderungen. Empfehlung mitzunehmen: Fernglas, kleinen Rucksack und Kleider für wechselndes Wetter. (Regenkleider, Mütze, Handschuhe). Alle mit normaler Kondition können mitgehen.

Im Sommer 2007 lauft der Program in disen Wochen:
- 10. – 15. juni.
- 1. – 6. juli.
- 15. – 20. juli.
- 5. – 10. august.

SONTAG:
ANKUNFT, ABENDESSEN UM 19.00 UHR. WILLKOMMEN UND ORIENTERUNG ÜBER SLETTEN UND DIE WANDERUNGEN.

MONTAG:
GEBIRGSWANDERUNG IN TVERRGJELET, DOVRE NATIONALPARK.
AUTOFAHRT NACH NYSETRENE. FUSSWANDERUNG IN TVERRGJELET. VOM HÖCHSTEN PUNKT HAT MAN EINE GUTE AUSSICHT ÜBER DAS WANDERGEBIET DER KOMMENDEN TAGE, UND EIN HERLICHES BLICK NACH RONDANE (SÜD) UND DOVREFJELL. (WEST) DAS GEBIET IST GEOLOGISCH UND BOTANISCH INTERESSANT. 10 KM MIT DEM AUTO;ETWA 10 – 12 KM FUSSWANDERN.

DIENSTAG SIND DIE TOUREN UNTERSCHIEDLICH IN JUNI, JULI UND AUGUST.

DIENSTAG 13. JUNI
VOGELBEOBACHTUNG IN FOKSTUMYRA NATURRESERVAT.
6 KM LANGE, BEQUEME WANDERTOUR IN DEM BEKANNTEN NATURSCHUTZ-GEBIET. SEHR GUTE MØGLICHKEITEN ZUR VOGELBEOBACHTUNG. 70 KM MIT DEM AUTO;

DIENSTAG 4. JULI UND DIENSTAG 18. JULI.
BLUMENTOUR IN KNUTSHØA, DOVREFJELL/SUNDALSFJELLA NATIONALPARK.
KNUTSHØA IST NACH JAHRHUNDERT FÜR DIE BOTANIKEREN SEHR BEKANNT WEGEN SEINE REICHE PFLANZENWELT. JULI IST DIE RICHTIGE ZEIT FÜR EINE WANDERUNG IN DIESE GEBIET. WIR BESUCHEN AUCH DER BOTANISCHE GARTEN MIT GEBIRGPLANSEN BEI KONGSVOLL.

DIENSTAG 8. AUGUST.
GLETSCHERWANDERUNG IN SNØHETTA, DOVREFJELL/SUNDALSFJELLA NATIONALPARK.
5 - 6 KM LANGE WANDERUNG ZUM GLETSCHER IN DEM HÖCHSTEN BERG DES DOVREFJELLS. CA 400 M HÖHENUNTERSCHIED MIT ZUM SCHLUSS BETRÄCTHLICHER STEIGUNG. GLETSCHERÜBERQUERUNG. BEI GUTEM WETTER EINMALIGE AUSSICHT. FESTE WANDERSTIEFEL SIND RATSAM. 60 KM MIT DEM AUTO; 10 – 12 KM FUSSWANDERN.

MITTWOCH.
SETER(ALM)TOUR, FAHRT DURCH DAS EINUNNDAL.
NORWEGENS LÄNGSTES ALM(SETER)TAL, MIT MEHRERE ALME NOCH IN BETRIEB. VORBEI AN EINDRUCKSVOLLEN, NACHEISZEITLICHEN FLUSSTERASSEN DER FLÅMSETER. ALMBESUCH MIT MITTAGSPAUSE.(NICHT IN JUNI) EINE KLEINE WANDERTOUR WOM EINEN ALM AUS, ODER DURCH MELØYFLOEN, DAS NATURSCHUTZGEBIET MIT VOGELLEBEN UND ALTE BAUERHAÜSER. CA. 100 KM MIT DEM AUTO, 4 -5 KM FUSSWANDERN.

DONNERSTAG.
MOSCHUSOCHSEN IN DOVREFJELL/SUNNDALSFJELLA NATIONALPARK.
6 - 16 KM LANGE WANDERUNG ZU DEN MOSCHU-SOCHSEN DES DOVRE-FJELL. DEREN AUFENTHALTSORT BESTIMMT DIE LÄNGE DER TOUR. AM ANFANG EIN ZIEMLICH STEILER ANSTIEG. WASSERDICHTE WANDERSTIEFEL SIND RATSAM. 50 KM MIT DEM AUTO;

FREITAG.
FRÜHSTÜCK, ABREISE ODER VERLÄNGERUNG DES AUFENTHALT.